Engagement

Getragen vom Engagement

Soziales Engagement ist einer der Grundpfeiler, auf die die Werner Schmid GmbH baut. Intensiv setzt sich das Unternehmen für eine positive Entwicklung der Region ein. Deshalb engagiert sich die Werner Schmid GmbH besonders für das Antonius Netzwerk, eine Einrichtung für Menschen mit Behinderung, sowie für benachteiligte Jugendliche, die seit 1999 durch die gemeinnützige Organisation Perspektiva gezielte Förderung erhalten, um in ein festes Arbeitsverhältnis vermittelt werden zu können. Das dafür entwickelte dreistufige Förderkonzept ist deutschlandweit einmalig und sieht für die Jugendlichen unter anderem ein bis zu zweijähriges Qualifizierungspraktikum bei Unternehmen vor. Als Gründungsmitglied von Perspektiva übernimmt die Werner Schmid GmbH seither Verantwortung und konnte über das Förderkonzept schon mehr als zehn Kurz- und Langzeitpraktikanten aufnehmen – fünf davon sind in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen worden, von denen wiederum drei bereits seit über zehn Jahren bei Werner Schmid arbeiten. Mit dieser verhältnismäßig hohen Übernahmequote belegt das Unternehmen den 2. Platz von rund 90 an Perspektiva beteiligten Unternehmen. Darauf sind wir stolz.