Aktuelles

Werner Schmid GmbH räumt bei German Stevie Awards ab

Fulda, 7. März 2019. Großer Erfolg für die Werner Schmid GmbH: bei den 5. German Stevie Awards konnte das Fuldaer Unternehmen gleich vier der begehrten Auszeichnungen gewinnen.

Die German Stevie Awards sind der vielseitigste Wirtschaftspreis in Deutschland und finden seit 2015 bereits zum fünften Mal statt. Sie sind Teil der Stevie Awards Programme, die zu den international begehrtesten Wirtschaftspreisen zählen. International zeichnen die Stevie Awards seit mehr als einem Jahrzehnt die Leistungen in der Arbeitswelt in Programmen wie den International Business Awards® und den Stevie Awards for Sales & Customer Service aus. Bei den German Stevie Awards sind alle Unternehmen und Organisationen in Deutschland berechtigt, Bewerbungen einzureichen.

Die Stevie Awards Programme erhalten weltweit jedes Jahr insgesamt weit über 12.000 Bewerbungen aus mehr als 70 Ländern. Durch die Auszeichnung von Unternehmen und Organisationen aller Größen und Arten sowie den Menschen, die hinter diesen Unternehmen stehen, erkennen die Stevies herausragende Leistungen in der Arbeitswelt weltweit an.

In Kategorien wie beispielsweise „Unternehmen des Jahres“, „Manager des Jahres“ und „Bestes neues Produkt des Jahres“ konnten auch in diesem Jahr deutschlandweit knapp 400 Bewerbungen berücksichtigt werden. Die Preisträger der Goldenen, Silbernen und Bronzenen Stevie Awards wurden von rund 50 Führungskräften aus ganz Deutschland bewertet.

Die Werner Schmid GmbH war dabei in gleich vier Kategorien siegreich und kann sich über die Auszeichnung mit vier Stevie Awards in Gold freuen. Der Anbieter technisch anspruchsvoller Formteile aus Metall und Kunststoff wurde als Unternehmen des Jahres in der Kategorie „Herstellung / Produktion“ ausgezeichnet. Damit wurde das Unternehmen unter anderem für seine Investitionsinitiative der letzten Jahre, die technische und strukturelle Weiterentwicklung und nicht zuletzt das klare Bekenntnis zum Standort Fulda belohnt.

Außerdem wurden die geschäftsführenden Gesellschafter Matthias (38) und Joachim Hauß (34) als Unternehmer des Jahres (ebenfalls Kategorie „Herstellung / Produktion“) geehrt. Neben der guten Entwicklung des Unternehmens wurde von der Jury vor allem das starke Engagement für die Region, insbesondere für Perspektiva, hervorgehoben. „An diesem Leitbild können sich viele Mittelständler ein Beispiel nehmen“, schreibt die Jury in ihrer Stellungnahme.

Entsprechend wurde das gesellschaftliche Engagement von Werner Schmid ebenfalls ausgezeichnet, nämlich mit dem Gold Stevie Award für das Corporate-Social-Responsibility-Programm des Jahres in der Kategorie „Unternehmen bis 2.500 Mitarbeiter“. Auch hierbei spielte das vielfältige Engagement für Perspektiva und Antonius eine Rolle, aber auch die Bemühungen zum Umweltschutz im Rahmen des zertifizierten Umweltmanagements und von Initiativen wie „Energie-Scouts“ sowie das mit dem IHK-Prädikat „Gesund Arbeiten in FD“ ausgezeichnete Gesundheitsmanagement.

Eine ganz besondere Ehre wurde zudem unserer langjährigen Geschäftsführerin und Gesellschafterin Monika Hauß-Schmid zuteil: ihr wurde der Lebenswerk Award in Gold (Kategorie „Industriegüter“) verliehen. Damit wurde sie für die langfristig positive Entwicklung des Unternehmens geehrt. Aber auch das langjährige Engagement für die Region wurde von der Jury gewürdigt. Insbesondere sind hier die jahrzehntelange Tätigkeit als Beirat bei Perspektiva, deren Gründungsgesellschafter sie mit Werner Schmid 1999 wurde, und die Arbeit als IHK-Vizepräsidentin von 2009-2019 zu nennen.

In ihrer Stellungnahme schreibt die Jury: „Es ist beeindruckend mit wie viel Engagement und Herzblut Frau Hauß-Schmid sich für die Gesellschaft und die Region Fulda engagiert. Das Thema Inklusion hat noch viel zu wenig Präsenz in unserer Gesellschaft, weswegen es umso wichtiger ist, dass es Menschen wie Frau Hauß-Schmid gibt, die sich dem Thema annehmen und Menschen mit Behinderung eine Chance geben auf dem Arbeitsmarkt. […] Monika Hauß-Schmidt ist ein Vorbild für das Unternehmertum und besonders für Unternehmerinnen oder solche die es noch werden wollen.“

Die Geschäftsführer Matthias und Joachim Hauß zeigen sich hocherfreut über die Auszeichnungen: „Wir haben dieses Jahr zum ersten Mal an den Stevie Awards teilgenommen. Dass wir dabei gleich in vier so gewichtigen Kategorien den Gold Stevie Award gewinnen konnten, ist natürlich eine ganz besondere Ehre für unser Unternehmen. Wir sind stolz auf diese Auszeichnung und danken allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die mit Ihrer Arbeit dazu beigetragen haben, dass die Werner Schmid GmbH so ein starkes Unternehmen werden konnte.“

Als ganz besondere Auszeichnung betrachten die Unternehmer den Lebenswerk Award für Monika Hauß-Schmid. Dieser Award wurde 2019 erstmalig vergeben, Frau Hauß-Schmid zählt damit zu den ersten Preisträgern.

„Diese Ehrung für unsere Mutter freut uns ganz besonders. Schließlich hat sie mit ihrem Lebenswerk den Grundstein für unseren heutigen Erfolg und damit auch für die anderen Auszeichnungen gelegt.“

Mit dem Gewinn von vier Gold Stevie Awards reiht sich die Werner Schmid GmbH in eine Riege namhafter Gewinner ein. Zu den 2019 ebenfalls mit Gold Stevie Awards ausgezeichneten Unternehmen gehören unter anderem Telekom Deutschland, Deutsche Bahn, R+V Betriebskrankenkasse, Würth, Telefónica Germany, Deutsche Bank und Fresenius.

Die Auszeichnungen, liebevoll auch die „Stevies“ genannt, abgeleitet vom griechischen Wort „Stephanos“ für „der Gekrönte“, werden den Gewinnern am 3. Mai 2019 im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in München überreicht. Aus den Preisträgern wird auch der Gewinner des Grand Stevie Awards ermittelt. Dieser wird im Rahmen der Preisverleihung bekannt gegeben.

„Wir freuen uns, dass wir im Rahmen der German Stevie Awards auch in diesem Jahr wieder tolle und vor allem innovative Preisträger auszeichnen dürfen“, sagt Michael Gallagher, Präsident und Gründer der Stevie Awards, „es wird eine Freude sein, die Preisträger am 3. Mai bei der Preisverleihung in München zu feiern. Wir beglückwünschen alle Preisträger der Goldenen, Silbernen und Bronzenen Stevie Awards dieses Jahres.“