Aktuelles

E-Mobilitäts-Konzepte mit hochwertigen Bauteilen aus Fulda

Ob Pedelec, Hybrid oder E-Auto: Der Trend zur E-Mobilität bewirkt einen tief greifenden Strukturwandel, auch für Zulieferer entlang der gesamten Lieferkette. Bereits seit einigen Jahren beschäftigt sich Werner Schmid mit Projekten im Bereich der E-Mobilität. Dies ist nicht nur ein kleiner Beitrag zur Reduzierung von Treibhausgasen und zur Einhaltung der Klimaziele, sondern sichert auch die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens durch Teilhabe an einem Zukunftsmarkt.

Schon heute verfolgt Werner Schmid in allen drei Geschäftsfeldern des Unternehmens Projekte im Bereich der E-Mobilität. Unsere Metallfertigung produziert bereits seit einigen Jahren für verschiedene Kunden aus der Automobilindustrie Bauteile für Hybrid- und Elektromotoren. Auch bei ihren zukunftsträchtigen Projekten aus dem Bereich der E-Mobilität setzen unsere Kunden auf die Stärken, die unsere ­Metallfertigung von jeher auszeichnen: jahrzehntelange Erfahrung in der Umformtechnik, innovative Werkzeugkonzepte, hohe Maßgenauigkeit und hohe Flexibilität. Hiervon profitieren auch die Kunden unserer Kunststofffertigung; neben der Unterstützung von Projekten aus der Automobilindustrie gehört die Fertigung von Spritzgießteilen für E-Bike-­Antriebe zu unseren Leistungen. Durch den hohen Grad an Automatisierung in unserer Kunststofffertigung können wir auch hohe Stückzahlen im E-Bike-Segment wirtschaftlich und unter Einhaltung höchster Anforderungen an Geometrie und Qualität herstellen. Dies verdanken wir nicht zuletzt den hochwertigen Werkzeugen aus unserem eigenen Werkzeugbau. Hier werden nicht nur Werkzeuge und Spritzgießformen für die eigene ­Produktion hergestellt, sondern auch ­Verkaufswerkzeuge für die Fertigungs­prozesse bei unseren Kunden. Solche Verkaufswerkzeuge stellen bereits seit einigen Jahren eine erfolgreiche Ergänzung unseres Fertigungsportfolios dar. Während mit unseren ersten Verkaufswerkzeugen Bauteile für klassische Verbrennungsmotoren hergestellt wurden, konnten wir jüngst verschiedene Aufträge zur Fertigung von Werkzeugen für die Produktion von Bauteilen für Hybridmotoren gewinnen.

Interessieren Sie sich für Umformwerkzeuge oder Spritzgießformen zur Herstellung von Präzisionsbauteilen für klassische oder elektrifizierte Motoren? Benötigen Sie Präzisionsbauteile aus Metall oder Kunststoff für Ihr Projekt in der Mobilitätsbranche, im Anlagenbau, in der Elektrotechnik oder einer anderen Branche? Sprechen Sie uns einfach an, zum Beispiel jederzeit direkt oder auf der Fachmesse Fakuma im Oktober. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.